Logo HGR Fahrzeugtechnik / Kfz Klimatechnik und Zweiradtechnik
AGB / Impressum

HGR FAHRZEUGTECHNIK
Hans-Georg Röder
Canzstr. 4
71384 Weinstadt
Tel.: 0170 - 69 67 660
Fax: 07151 - 99 47 06
E-Mail: roederhg@aol.com

www.fahrzeug-klima.com  /  www.klimaleitungen.de
Mitgliedsbetrieb der Handwerkskammer Region Stuttgart
*Kraftfahrzeugtechnik   *Feinwerkmechanik   *Zweiradmechanik
*HWK Betriebs-Nr.: 670096692          *USt-IdNr.: DE246741611

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Hans-Georg Röder (Anschrift wie oben)



AGB

1. Angebot und Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind freibleibend und gelten nur zur Aufforderung eines Kaufangebotes. Wird das Angebot
seitens des Kunden durch
Telefax, E-Mail, Anzahlung oder persönliches Erscheinen verbindlich gemacht,
ist der Kunde zur Abnahme der Ware und zur Zahlung aller
daraus entstehenden Kosten verpflichtet. Dies
gilt insbesondere für Kosten, die im Zusammenhang mit Sonderbeschaffungen entstehen.
Unsere Annahme
erfolgt durch schriftliche Bestätigung oder durch Ausführung der Bestellung bzw. des Auftrags. Der Kunde
erkennt die AGB mit der Auftragserteilung an. In jedem Fall gilt die Leistungsannahme als Anerkennung
der AGB.

2. Liefertermine
Zwischen den Parteien vereinbarte Liefertermine, Fristen und Ähnliches sind stets unverbindlich. Eine im
Einzelfall auftretende
Fristüberschreitung gilt nicht als Verzug.

3. Versand und Verpackung
Auf Wunsch des Kunden erfolgt nach verbindlicher Bestellung und Anerkennung unserer AGB auch ein
Versand auf Kosten des Kunden. Wird bei Anlieferung ein Schaden am Versandgut festgestellt, so ist
dieser unverzüglich bei dem anliefernden Paketdienst und bei uns anzuzeigen.

4. Gefahrübergang, Rücksendungen
Die Gefahr geht mit Absendung der Ware bzw. deren Übergabe an den Kunden / Käufer über.
Rücksendungen erfolgen auf Kosten und Gefahr des Kunden an unsere Adresse.

5. Einbau
Von uns gelieferte Ware darf grundsätzlich nur durch eine Fachwerkstatt eingebaut werden. Ausgenommen
sind Teile, welche
gewerbsmäßig auch von einem Nichtfachbetrieb montiert werden können. Im Zweifel ist
unsere schriftliche Zustimmung zur Montage
außerhalb einer Fachwerkstatt einzuholen.

6. Veränderungen
Wird die gelieferte Ware oder ein von uns eingebautes Teil vom Kunden oder von Dritten verändert oder
instandgesetzt, verfallen alle Gewährleistungsansprüche gegenüber uns.

7. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit sich aus den Bestimmungen
unserer AGB keine Abweichungen ergeben.

Für die Instandsetzung oder Änderung von Bauteilen (z.B. Klimaleitungen) oder den Einbau von Bauteilen
im Rahmen einer Fahrzeugreparatur (Werkvertrag) gilt, wie auch bei Sonderanfertigungen eine
Gewährleistungsfrist von 12 Monaten, falls nicht anderweitig schriftlich vereinbart.

Die Gewährleistung bezieht sich in jedem Fall nur auf Schäden an dem von uns verkauften, bzw. von uns
instandgesetzten oder eingebauten Ersatzteil und nicht auf andere dem Kunden entstandene Schäden
oder Kosten (Mangel- und Folgeschäden oder zusätzliche Ein- und Ausbaukosten und dergleichen).
Sofern ein Bauteil zwecks Nachbesserung oder Ersatzlieferung an uns zurückzugeben ist, trägt der
Kunde die hierfür anfallenden Transport- und Verpackungskosten.

8. Anwendbares Recht
Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Verkäufer und Käufer /
Kunde gilt das Recht der BRD. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

9. Schlussklausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so werden die
übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt.




Widerrufsbelehrung

 
Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform
(z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung
der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang
der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der
ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in
Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung
des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

HGR Fahrzeugtechnik
Hans-Georg Röder
Canzstr. 4
71384 Weinstadt
E-Mail: roederhg@aol.com
Fax: 07151 / 994706


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren
und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung
ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit
ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der
Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre -
zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene
Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere
Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware
der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro
nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch
nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist
die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist
beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besonderer Hinweis:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation
angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.


--- Ende der Widerrufsbelehrung ---




Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links.
Für den Inhalt und die Gestaltung verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.



Urheberrecht / Copyright:
Urheberrecht HGR Fahrzeugtechnik / Hans-Georg Röder - alle Rechte vorbehalten.
Texte und Bilder sowie deren Anordnung auf den Internetseiten www.fahrzeug-klima.com /
www.klimaleitungen.de unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.
Der Inhalt dieser Seiten darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder
Dritten zugänglich gemacht werden. Einige Seiten enthalten Bilder, die dem Copyright Dritter
unterliegen. Marken, Warenzeichen und Logos sind Eigentum des jeweiligen Markenrechtsinhabers.




Hinweis für Abmahnversuche: Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche
Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung
durch Schutzrecht-Inhaber / -Inhaberinnen selbst darf nicht ohne meine Zustimmung stattfinden.
Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne
dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen
ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und
gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Urheberrecht:
Copyright © 2005 - HGR Fahrzeugtechnik / Hans-Georg Röder. Alle Rechte vorbehalten.